Oh - wie mag ich diesen Blog-Post aus "Michèle und Friends" - der über die fahrende Kantine und so


Ich bin auch eine Kantine

über hemmungslos futternde Menschen im öV und den Geschank dazu ...

https://blog.derbund.ch/mw/index.php/2640/ich-bin-auch-eine-kantine/


Genüsslich zu lesen (lesen schmatzt nicht und lesen stinkt nicht) ! Ich liebe diesen Blog-Beitrag auf "Michèle & Friends" im "Der Bund". Er möge doch auch von den Personen gelesen werden, die sich angesprochen fühlen dürften.

Und da wäre noch eine weitere Unsitte (um dieses aus der Mode gekommene Wort zu strapazieren): All die trinkenden (oft saufenden) Personen in Bus und Tram - vor allem jeweils Donnerstags, Freitags und Samstags - vor dem grossen Ausgang. Dieses An-Saufen ist vermutlich billiger als der Drink im Club - aber auch das stinkt einfach nur fürchterlich - Schnapsfass. Wodka wäre ja das eine (soll ja fast geruchslos und geschmacklos sein - aber wirken) - aber dann in Kombination mit diesen Süss-Artifiziel–Aroma-Stoffen - grr. Tschudder. Und ... es Bier trinkt me doch i der Beiz ! Oder ?

Klar! und dann gibts da noch die morgendlichen Duftwolken aus einem Gemisch aus zu üppig aufgetragenem Billig-Deo kombiniert mit ebenso kostengünstigsten Parfums. Oder vermutlich ist es nicht einmal eine Frage der Kosten dieser Duftversprühenden Wässerchen ... sondern ... doch davon ein ander Mal mit frisch geputzter Nase.




Motion gegen eine Erhöhung der Autofahren ins Bern Westside

Rote Köpfe wegen Autofahrten ins Westside    

Für das 2008 eröffnete Einkaufs- und Freizeitzentrum Westside in Bern wurde seinerzeit ein Kontingent von 6'000 Fahrten pro Tag bewilligt. Nun soll die Begrenzung gelockert werden ...




Der Widerstand gegen die Erhöhung der "bewilligten Fahren" (was für ein Ausdruck in einem freien Land) ist einerseits absolut nachvollziehbar und verständlich ! Das ist Fact - in der heutigen Zeit !
Andererseits muss berücksichtigt werden, dass das "Einkaufen mit dem Auto - zum Beispiel aufgrund von grossen oder viel Gegenständen" in der Innenstadt aufgrund der Verkehrspolitik der Stadt schon fast unmöglich geworden ist. Also wollen viele Personen ausweichen. Und da bieten sich Bern-Westside so wie auch Shoppyland oder Burgdorf richtiggehend an. Und nicht vergessen werden sollte, dass viele Menschen, die Bern-Westside besuchen, aus dem nahen Kanton Fribourg kommen. Und von dort her ist öV nicht immer die einfachste Wahl. Und Bern-Westside muss rentieren und überleben - sollte man meinen.
Eine solcher Widerstand löst das eigentliche Hauptproblem nicht. Nämlich, dass der Autoverkehr nach wie vor zu billig ist (Benzin, Steuern, Parkgebühren). Ändern lassen sich viele Leute über - und vermutlich nur über - den Preis und dann, wenn "es schmerzt". Aber das kann eine Stadt wie Bern nicht lösen.


Vom ältesten Autobus in der Stadt Bern und andern Schnauzenbussen

DER ÄLTESTE STADTBUS UND SEINE SCHNAUZE


Die Stiftung Bernmobil historique besitzt den ältesten noch fahrtüchtigen Stadtbus der Schweiz. Er weckt nostalgische Erinnerungen an die gute alte Zeit, hat eine Schnauze und ein paar Nachteile.




Viktoriaplatz - Tempo 20 ?

In Bern will die Stadt jetzt Tempo 20     

Bern will eine viel befahrene Kreuzung mit Tempo 20 limitieren. Ein Novum in der Schweiz und ein rotes Tuch für manche Autofahrer ...     




He nu ... wenn's denn auch für alle gelten soll - also auch schnelle eBikes und Bus und Tram. Denn das Problem sind nicht immer nur die Autofahrer (und das schreibt ein Nicht-Autofahrer).



Freunde des guten Essens können sich freuen - Casino Bern

Drei Spitzenköche wechseln ins Berner Casino    

Bei der Wahl seines Kochteams bedient sich Casino-Direktor Ivo Adam bei den besten Restaurants ...    



Kunstrasen - Umweltsünder

Umweltsünder auf dem Fussballplatz    

Kunstrasen gelten als gute Lösung, damit Fussballclubs mehr trainieren können. Doch nun mehren sich die ökologischen Bedenken. In Ostermundigen regt sich gar Widerstand.    



Zitat aus dem Artikel:
Kunstrasen stellt ein ökologisches Problem dar. Die Felder sind eine wesentliche Quelle von Mikroplastik in der Umwelt. 

Solcher Rasen sei in Bern schon mehrfach "im Einsatz" und den Stadtbehörden sei das "neu". Aber offenbar hat Bern eine Ausbau-Strategie ins Auge gefasst.
Kann sein ... aber WAS TUN wenn - sollte dann mal - Ostermundigen ein Teil von Bern sein?Konfliktpotential? Oder schliessen wir gar ob all der MEYSTERlichen Euphorie einfach die Äuglein? Knifflige Sache so oder so ... "Mau luege" - "chunnt scho guet"



Weshalb Secondhand im Trend liegt wie noch nie

Der Secondhandhandel boomt. Zehntausende Bernerinnen und Berner haben sich in Facebook-Gruppen organisiert, sie kaufen und verkaufen, was das Zeug hält. Besonders Kinderkleider.

https://www.bernerzeitung.ch/region/bern/weshalb-secondhand-im-trend-liegt-wie-noch-nie/story/18130063


Und es zeigt sich einmal mehr, dass auch viele heutige Trends einfach gut sind !


Berner Brockenhäuser:
https://tel.search.ch/Bern/Brockenhaus

siehe auch:
https://lorraine-bern.blogspot.com/2018/08/1-streifzug.html







Von der Polizei - einem heiklen Job und der stressigen Dauerbeobachtung



https://webspecial.derbund.ch/longform/polizei/16469-2/


Ein äusserst spannendes und interessanter Artikel ! Lesenswert !



siehe auch: https://bern-diesunddas.blogspot.com/search/label/Polizei
siehe auch: https://bern-diesunddas.blogspot.com/search/label/Polizeigesetz



Neue Fotoausstellung im Kornhausforum - Alain Berset

Fotografiert von Peter Klaunzer
1.2.–2.3.2019

Alain Berset, Bundespräsident

AusstellungGalerie, 2. ObergeschossEintritt frei
https://www.kornhausforum.ch/event/alain-berset-bundespräsident


Schon gewusst ? Auch das gibt es in Bern: ArtNights

ARTNIGHTS IN BERN


In nur wenigen Stunden kreierst du dein Kunstwerk

Unter Anleitung eines lokalen Künstlers




Trends: Das erste Kaffeefenster der Stadt ist geöffnet

Dieses Fenster wird nicht nur zum Lüften geöffnet. Im Berner Breitenrain-Quartier können Kunden hier Heissgetränke bestellen.



So jetzt wissen wir's ! Wer also den (feinsten) Kaffee nicht im eigenen Thermos-Becher von zu Hause mitnimmt, kann jetzt im Breitsch ein Caffee über d'Gass bestellen und geniessen - beim Warten auf den öV und einen neuen Arbeitstag. So riecht's dann im Bus oder Tram nicht nur nach den 20 besten billigen Parfums, sondern auch ganz lecker nach Kaffee. Und ... Pech für die VelofahrerInnen.



Das Energiegesetz - die Abstimmung

Kleine Energiereform gegen grosses Klimaproblem    


Untätigkeit ist angesichts der Klimaerwärmung keine Option. Das kantonale Energiegesetz ist ein kleiner, aber sinnvoller Schritt weg vom Öl.   



Es führt wohl kein Schritt drum rum - ein deutliches hohes JA ist die einzige richtige Wahl ! Angesichts der Klima-Katastrophe.

Interessant ist, dass sich die Grünliberalen (GLP) hier stark und sichtbar ins Zeug zu legen scheinen. Und das ist gut so.



Foto-Spaziergang Grosse Schanze - Bollwerk Bern - Teil-2

25.1.2019 - Zweiter Foto-Spaziergang Grosse Schanze - Bollwerk - Universität













siehe auch "Grosse Schanze - Teil-1":

Alle Posts mit Fotos von Bern





Lidl will mit Loeb seinen Ruf aufmöbeln

Der Discounter mietet sich in Bern und Biel bei Loeb ein. Das ist Teil von Lidls Strategie gegen das Billigst-Image.   


https://www.derbund.ch/bern/stadt/Lidl-will-mit-Loeb-seinen-Ruf-aufmoebeln/story/20141456

«Längst kein Kartonschachtel-Discounter-Laden mehr»

Trendforscherin Marta Kwiatkowski über Lidl, sein Image und seine Chancen in Bern.




In veränderten Zeiten neue Strategien und neue "Partnerschaften" - das ist nicht a priori nur schlecht. Klar werden einige oder gar viele die Buchhandlung vermissen. Aber es gibt noch Buchhandlungen in der Stadt, welche sich diesen Kuchen aufteilen werden. Und Warenhäuser wie auch Discounter haben's im Zeitalter des Internet-Shopping auch nicht leicht. Ganz im Gegenteil. Und da tragen wir alle ein bisschen mit, an diesen Veränderungen. Warum also nicht gemeinsam eine Initiative starten. Beide Parteien werden sich das sehr wohl und lange überlegt haben. Und die Experten die es wissen müssen, die sitzen dort.



Bremgarten unterstützt Fusionsstudie

Während die Gemeinde Bremgarten sich an der Machbarkeitsstudie für Gemeindefusionen in der Region Bern finanziell beteiligt, lehnt Wohlen diesen Schritt ab.

https://www.anzeigerbern.ch/index.php?option=com_content&view=article&id=756



WIE SICH BETHLEHEM ENTWICKELN KÖNNTE

In Studienaufträgen haben drei Planungsteams Vorschläge zur Entwicklung des «Chantiers Bethlehem West» erarbeitet. Vertreter des Stadtplanungsamts diskutierten letzte Woche mit Quartiervertretern die Ergebnisse.


https://www.anzeigerbern.ch/index.php?option=com_content&view=article&id=759



Mal was anderes - Zwischenräume

Im Spannungsfeld     


«Zwischenräume» heisst das diesjährige Motto des Festivals für improvisierte Musik der WIM Bern in der Dampfzentrale.     
https://bka.ch/artikel/sounds/im-spannungsfeld


Das gibt zu denken - Demonstrationen und Berichterstattung

Bodyguards für Journalisten    

Nach der Anti-WEF-Demo in Bern am vergangenen Samstag wird klar, dass das SRF in heiklen Situationen private Sicherheitsleute einsetzt.    




Das gibt einfach nur zu denken !!!
a) dass sich Berichterstatter / Journalisten "privat" schützen lassen müssen - in Zukunft
b) dass das in der Stadt Bern offenbar toleriert wird, dass solche Angriffe stattfinden "dürfen"

Heisst Pressefreiheit nicht, dass die Presse frei (und unbehelligt) berichten darf ?



Wahlen 2019 - Nominationen, geheime Abstimmungen und "Polit-Spielchen"

FDP-Nomination mit Nebengeräuschen    

Die linksfreisinnige Claudine Esseiva wird von der Stadtberner FDP nur sehr knapp als Nationalratskandidatin nominiert. Diese spricht von unschönen Politspielchen.    


https://www.derbund.ch/bern/stadt/fdpnomination-mit-nebengeraeuschen/story/27041596

FDP demütigt Claudine Esseiva   

Es war eine emotionale Parteiversammlung der FDP Stadt Bern


https://www.bernerzeitung.ch/region/bern/fdp-demuetigt-claudine-esseiva/story/17111478


Immer wieder Wirbel um Esseiva    

Claudine Esseiva wird von der Stadtberner FDP nur sehr knapp als Nationalratskandidatin nominiert. Warum genau? Darüber will in der Partei niemand offen sprechen.    


  

Kommentarlos

BIO-Läden und Nachhaltig leben in Bern und ganz generell

Update: 25.02.2019
Hier werden Personen, denen diese Lebenshaltung wichtig ist, fündig. Und finden kann man auf diesen Webseiten teilweise auch viele Informationen über Nachhaltigkeit, BIO etc.

http://www.bernerbiolaeden.ch

https://www.nachhaltigleben.ch/karte/bern/biolaeden/

https://bionetz.ch/adressen.html  (mit PLZ-Suche)

https://gesundheitsfoerderung-be.ch/bioladen/

Um dieses Thema abzurunden sei hier erwähnt - was sicher alle wissen - dass die Grossverteiler in den meisten Filialen immer mehr und immer erfolgreicher auch BIO-Produkte verkaufen.

https://bio.migros.ch/de.html     https://www.coop.ch/de/labels/naturaplan.html


Und wer wissen möchte, welches Label was bedeutet oder beinhaltet wird u.a. hier fündig:

https://www.wwf.ch/de/nachhaltig-leben/ratgeber-lebensmittel-label

http://naturschutz.ch/tipps/bio-ist-nicht-gleich-bio

https://www.nachhaltigleben.ch/food/bio-label-in-der-schweiz-welche-sind-im-vergleich-die-besten-3516

https://www.bio-suisse.ch/de/konsumenten/haeufigefragen/labels.php

https://www.srf.ch/sendungen/kassensturz-espresso/themen/konsum/bio-labels-im-vergleich
(ein schon etwas älterer Beitrag)


Vitamine ohne giftige Nebenwirkungen

Obst und Gemüse sind wichtige Bestandteile einer gesunden und ausgewogenen Ernährung. Allerdings enthalten einige Sorten oft Rückstände von Pestiziden.
Und schlussendlich kann man sagen: Alles was BIO ist ist vermutlich besser und gesünder als Nicht-BIO-Produkte und über den Rest lässt sich diskutieren. Deshalb: Hauptsache BIO - oder doch nicht ?
Wesentlich bleibt - der TREND bleibt steigend !


siehe auch: Bern - Vegetarisch
https://bern-diesunddas.blogspot.com/2018/11/fleischlos-in-bern-das-geht.html

http://80-100-vegi.blogspot.com

siehe auch: Die Migros rüstet um auf grüne Gewächshäuser  
https://schweizimspieglein.blogspot.com/2019/01/eh-bravo-migros.html

Sind Sie interessiert an feinem Tee ? Hier finden Sie Tipps:
https://bern-diesunddas.blogspot.com/2018/12/von-teeexperten-und-bern.html






Wann waren Sie zum letzten Mal im Tierpark Bern


Der Tierpark Bern (Dählhölzli) bietet immer wieder spannende und interessante Veranstaltungen an:

https://www.tierpark-bern.ch/index-de.php?frameset=136

zum Beispiel aktuell - Durch den Dschungel von Bern - Märli im Iglu ...

https://www.bern.ch/politik-und-verwaltung/stadtverwaltung/sue/tierpark-dahlholzli

https://www.bern.com/de/detail/tierpark-bern

https://zoos.ch/bern/

https://de.wikipedia.org/wiki/Tierpark_Dählhölzli










Chormusik: Werke mit «üppigen Orchesterpassagen»

Werke mit «üppigen Orchesterpassagen»: Der Berner Jubilate Chor singt Werke von Mendelssohn Bartholdy und Gounod.

https://bka.ch/artikel/klassik/ueppig



Firmenwegzug und vergangene Abstimmung

Überraschend viele Firmen schliessen Wegzug nicht aus     

Eine neue Umfrage zeigt: Das Nein zu tieferen Firmensteuern im Kanton Bern könnte stärkere Folgen haben als bisher angenommen.    


https://www.derbund.ch/bern/kanton/ueberraschend-viele-firmen-schliessen-wegzug-nicht-aus/story/23287040 

«Gleichgültigkeit gegenüber Wirtschaftsthemen ärgert uns»     

Bei den Berner Unternehmen herrscht Unzufriedenheit mit der Politik. Nach dem Nein zu tieferen Gewinnsteuern überlegen sich laut einer Umfrage vor allem grosse Firmen einen Wegzug.    




Wenn Parteien sich um Arbeitsplätze kümmern !
Im Zeitalter der Mobilität sind "wir Arbeitskräfte" ja flexibel ... oder ?
So ist das halt, wenn sich StimmbürgerInnen verführen lassen. C'est le prix q'on paie.
Mitverantwortung = Jetzt einfach nicht sagen ... das hab ich doch nicht gewusst.



Theater im Hochhaus

Endzeit im Hochhaus    

Filmreife Szenen, wenig Substanz: In ihrem Stück «Winterkrieg im Galgenfeld» führt die Berner Theatergruppe Vor Ort das Publikum ins leer stehende Swisscom-Gebäude.    





Feuerwehr - früher

Feuerwehr Bern zeigt Perlen aus Archiv    

Seit über 200 Jahren existiert die Feuerwehr der Stadt Bern. Mit einer neu gestarteten Serie will man aufzeigen, wie sich die Feuerwehrarbeit im Laufe der Zeit geändert hat.   




Aber eines ist sicher geblieben ... sie bleiben die "Helden" vieler!




Von der freien Meinung und dem neuen Polizeigesetz

UPDATE: 10.02.2019


Polizeigesetz:
Total: 76,4 % Ja / 23,6 % Nein
und über 58 % der StadtbernerInnen sagen ebenfalls ja zum Polizeigesetz

Update: 25.1.2019


Die richtigen Instrumente für die Polizei


Mit dem neuen Polizeigesetz erhält der Kanton eine zeitgemässe Grundlage für die Verbrechensbekämpfung. Der Standpunkt von BZ-Chefredaktor Simon Bärtschi.


Nause: «Wer bleibt, agiert als menschlicher Schutzschild»

Am 10. Februar stimmen wir über das neue Polizeigesetz ab. Höchst umstrittenist die Verrechnung von Polizeikosten an Teilnehmer und Veranstalter von Demos.



Die freie Meinung geht so schnell nicht vor die Hunde    

Die Kritik am neuen bernischen Polizeigesetz ist überzogen. Ein gewisses Misstrauen gegenüber der Staatsmacht ist aber gesund und wichtig ...



Ein äusserst empfehlenswerter Leitartikel aus dem Bund vom Samstag !


Foto-Spaziergang Grosse Schanze

Der heutige Foto-Spaziergang führt bei sonnigem prächtigem Winterwetter über die Grosse Schanze, runter zum Bahnhof und dann Richtung Lorraine.
Viel präsente Polizei und ein Grüppchen von - geschätzt - vielleicht 300 Personen - teilweise vermummt und mit den üblichen Pyros - führt die alljährliche NICHT BEWILLIGTE Demonstration gegen das WEF durch und zeigt wieder einmal, wie einfach "man" doch den öV und übrigen Samstag-Nachmittags-Betrieb zu stören vermag. So! setzt man sich durch !
Viele PassantInnen sind sichtlich aufgebracht und zwei drei mal ist zu vernehmen, dass es nun wohl klar sei, wie beim Polizeigesetz abgestimmt werden müsse. So unterschiedlich sind wir alle wohl und so ist das halt nun mal - das mit der auf Erlebnissen basierten (und irgendwie auch verständlichen) Art der Meinungsfindung. Punkt. Auch dieser Samstag Nachmittag wird einem (hoffentlich schönen) Abend weichen. Bern ist trotzdem und vielleicht auch gerade deshalb irgendwie immer wieder sehr schön. Jedenfalls auf gewissen Fotos ... Fotos vergrössern = Klick und dann Scrollen




















Der Cantate Chor Bolligen singt Anfang Mai in Bern

cantate chor bolligen
4. Mai und 5. Mai 2019
Seligkeit und Trost
Ein deutsches Requiem
von Johannes Brahms
in der Französischen Kirche in Bern
zum vergrössern auf Bild klicken





Klimastreik der SchülerInnen - eigentlich nur richtig und eine gute Sache!

«Wir sind hier, wir sind laut, weil man uns die Zukunft klaut»   

Erste Schülerinnen und Schüler streiken in Bern am Gymnasium Kirchenfeld für das Klima.  



Mehr als 500 Gymnasiasten im Klimastreik     

Schüler und Schülerinnen der Berner Gymnasien haben am Freitagmorgen gegen den Klimawandel protestiert.    




Was halten SIE vom Klimastreik - diskutieren Sie jetzt - hier:


Und dieses Blog meint:
- richtig und wichtig !
- Was sollen Sie denn sonst machen, die Jungen der nächsten Generation,
  wenn die Vorgänger-Generationen so viel verbockt haben
- es geht um das Leben und die Zukunft der nächsten Generationen - eine Frage der Qualität des Lebens !


Die Berner Stadtregierung mag nicht für neues Polizeigesetz kämpfen

In Bern wird oft demonstriert. Trotzdem verzichtet der Gemeinderat auf eine Parole zur kantonalen Vorlage.




Ach ! Bern bleibt Bern ! Unverbesserlich und mutlos - irgendwie. Es wäre doch viel ehrlicher - ein klares Ja oder ein klares Nein.


https://bern-diesunddas.blogspot.com/search/label/Polizeigesetz



Museum für Kommunikation knackt 100'000er Grenze

Das Museum führt den Besucherrekord von 2018 hauptsächlich auf das neue Konzept mit Kommunikatoren statt Aufsehern zurück.    





Toller Erfolg !



Spiel mit Biografien

Spiel mit Biografien


Die Basler Künstlerin Lena Maria Thüring verwebt in ihrer Video­arbeit «Future Me» (2016) Biografien von Jugendlichen zu einem Tanz aus Wahrheit und Fiktion. Was haben die jungen Tänzerinnen und Tänzer mit den Erzählungen aus dem Off zu tun? Das geheimnisvolle Video ist im Showroom der Plattform videokunst.ch im Progr zu sehen.

Berner Velokurier feiern 30-Jähriges

Berner Velokurier feiern 30-Jähriges

Muss es schnell gehen, sind die Boten auf zwei Rädern in der Stadt gefragt. Zum Jubiläum durfte TeleBärn mit auf die Tour.


Ein Beitrag von Telebärn vom September 2018 - aber immer noch interessant !



Gelbwesten in der Lorraine ?

... beim näheren Hinsehen: Fehlalarm ! 😁



siehe auch:







Berner Fasnacht 2019 - schon bald .... ist es wieder so weit !

Am 7., 8. und 9. März 2019 ist es wieder so weit !

Bärner Fasnacht, Berner Fasnacht

https://www.fasnacht.be/

in Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Bärner_Fasnacht
in Facebook mit eigener Seite: https://www.facebook.com/BernerFasnacht/


FOTOS - Berner Fasnacht

BERNER FASNACHT - IMPRESSIONEN SEIT 2000 (AKTUALISIERT 2018-02)


Für alle, die's ein bisschen stiller mögen

Klangkeller Bern - ein Raum der stillen Töne

Der Gewölbekeller in der Berner Altstadt ist ein Ort für besondere Klang-Erfahrungen. Neben kraftvoll harmonischer Natur- und Obertonmusik führen Mantrasingen oder meditative Klangimprovisationen in eine Stimmung der Ruhe und Achtsamkeit.

https://www.klangkeller-bern.ch

https://www.klangkeller-bern.ch/de/agenda-26.html

https://www.klangkeller-bern.ch/de/agenda/qi-gong-eine-uralte-chinesische-bewegungskunst-08-01-2019-882.html

siehe auch:
http://www.naturton.ch/index.cfm



Die Dinos kommen !

Jetzt kommt der T-Rex nach Bern     

Mit rund 130'000 Eintritten verzeichnete das Naturhistorische Museum Bern 2018 einen Rekord. Eine neue Sonderausstellung soll wiederum viele Besucher anziehen.   
Nicht diese .... (siehe Video) kommen ins Museum ... aber auch dieser Sound hat gewissen Mief, was nicht zwingend negativ gemeint sein muss.

Museumsnacht Bern 2019

Die Museumsnacht 2019 findet am 22. März 2019 statt.

Infos zum diesjährigen reichhaltigen und interessanten Programm:

https://www.museumsnacht-bern.ch/home/



Mehr Fotos der Museumsnacht 2018






Holligen - Der Park als lernender Organismus

Auf den ehemaligen Familiengärten an der Mutachstrasse in Bern entsteht ein «Vorpark». Er ist der hoffentlich lernfähige Vorbote des künftigen Stadtteilparks.





ABSTIMMUNGSDEBATTE: WIE AUSGEWOGEN IST DAS NEUE BERNER POLIZEIGESETZ?

Am 27. März 2018 beschloss der Grosse Rat die Totalrevision des Berner Polizeigesetzes, welches per 1. Januar 2019 in Kraft treten soll ...

Die Abstimmungsdebatte

29. JANUAR 2019, 18H30 - 20H00





Das Architekturforum Bern

https://www.architekturforum-bern.ch/de/


Hier gibt es für alle, die sich für Architektur in und um Bern interessieren, Interessantes und Wissenswertes.



Aktueller-TIPP: Berner Galerien-Wochenende 2019

Berner Galerien-Wochenende 2019

12. und 13. Januar 2019 // 11h - 17h (oder länger in einigen Galerien)





Das elfte Feld

Sind kleine Kunstgalerien noch zeitgemäss? Eine Galeristin fragt (sich). Ihre Antwort: Ja – erst recht, wenn sie mit den anderen Kunstbetrieben zusammenarbeiten. Im Interesse der Kunst und ihrer Bedeutung für uns. Fast ein Programm.

-
-
-
-
-
-
-

>>>>> Beliebte Posts alle Zeiten

Labels

12app 20-er Zone 200 Jahre 2018 2019 2020 2021 20min 50-Jahre 68-er Aare Abend Abendstimmung Abfall Abfall trennen Abfallkalender Abfallsäcke Abgase ABOUT Abstand Abstimmung Abstimmungen Abstimmungsdebatte Achtsamkeit Adventskalender Adventszeit Agenda Akteure Aktionäre Aktivisten Aktivitäten AKW Alarm Alarm-App Algo Alkohol Alkoholfrei Alkoholkonsum Altenberg Alter Altes Bern Altes erhalten Altpapier Altstadt Altstadtbewohner American Amtlich Anbieter Angebote Angehörige Angestellte Angriffe Annäherung Ansaufen Anschuldigungen AnwohnerInnen App Arabist Arbeit Arbeitgeber Arbeitsplatzabbau Arbeitsplätze Arbeitsplatzverlust Architekten Architektur Archtektur Areal Armut Artnight Asylbewerber Atmung Atomstrom Attacken Attraktion Attraktivität Aufgaben Aufstand Aufwand Auseinandersetzung Ausflug Ausflüge Ausgaben Ausgang Ausgehtipps Ausland Ausleihen Ausnahmen Ausschreibungen Aussenbereiche Aussensitzplätze Ausstellung Ausstellungen Auswärtsspiel Auszeichnung Auto Auto-Kontrollschild Autobusse Autofrei Autoren Autorennen Autos Baby Baden Bahn Bahnhof Bahnhof Bern Bahnhofplatz Balkon Ballon Bands Bänke Banken Bar Bär Bären Bärengraben Bärenpark Bärndütsch Bärner Fasnacht Bars Baubewilligung Bauen Bäume Baumpflege Bauprojekt Bauten BEA Begegnung Begrenzung Behauptungen Behörden Beizen BEKB Belästigungen Berichterstatter Berichterstattung Bern Bern entdecken Bern first Bern früher Bern und der Mond Bern West Bern-Bümpliz Bern-Nord Bern-West Bern-Westside Bernburger Berndeutsch Berner Autor Berner Fans Berner Fasnacht Berner Gebäude Berner Humortage Berner Wald Berner-Krimis BernerHofgesang BernerInnen Bernerzeitung Bernexpo BernMobil Berufe Berufsmeisterschaften Beschaffungswesen Beschwerde Beschwerdestelle Besetzer BesetzerInnen Besetzung Besinnung best of Besuch Besucherrekord Bethlehem Beton Betreuung Betrieb Betroffene Bettler Beurteilung Bewegung Bewegungsform bewilligte Fahrten Bewilligung Bewilligungen BewohnerInnen Bewusst leben Bewusstsein Beziehungen BHM Bibliothek Bienen Bier Biker-Biene Bilde Bilder Billigflieger Billigflüge BIO BIO-Läden BIO-Produkte Biodiversität Bistro BKW BKW-Chefin Blaulichtorganisationen Blockade Blog Blogs Blues Boden Bodenpolitik Bodies Bodyguards BOGA Bolligen Bollwerk Bören Borkenkäfer Botanischer Garten Bötlen Brache Brachen Brauchtum Breitenrain Breitenrein Breitensport Breitsch Bremgarten Brockenhaus Brocki Brücken Buch Bücher Buddha Budget Buebetrickli Bümpliz Bundesgericht Bundeshauptstadt Bundeshaus Bundesplatz Bundesrat Burger Burgergemeinde Burgernziel Bus Busines Business Busse Bussen BZ Café Campus Casino Chaoten Chef chefs Chilbi Chor Chorgesang Chormusik Choten Christina Chronist Churzgschichtli Classic Clubs CO2 Co2-neutral Comedy Coopzeitung Country Cupfinal Dählhölzli Damals Datenschutz Datenschützer Dauerbeobachtung Delirium Demo Demokratie Demokreatie Demonstration Demonstrationen Demos Denken Denkmalpflege Denkmalschutz Denmalpfleger Der Bund Design Designers Dialekt Dialog Diebstahl Dinosaurier direkte Demokratie Discounter Diskussion Doku Drähte Drausen leben Drogen Drogenhandel E-Boliden eBikes Edelweishemden Effizienz Ehrendoktor Ehrung Einkaufen Einkaufspromenaden Einkaufszentrum einläuten Einsamkeit Einschätzung Einsprachen Eisenbahn Elektrizität Elektrobusse Eltern Empfehlung Energie Energiegesetz Energiereform Engagement Engel Entdecken Entlassungen Entsorgen Entsorgung Erfolg Erfolgsrezepte Ergebnisse Erinnerungen Erklärungsnotstand Erkunden Erlasse Erleben Ermittlungsbehörden Erziehung Esoterik Essen Europarat Eurovision Evenst Eventhalle Events EWB Exekutive Experiment Experimente Expertenbericht Expertin Eymatt Fabrikool Fabrikool-Besetzer Facebook Fachhochschulen Fahndung Fahren Fahrrad Fahrzeug Fakten Falschparker Falschparkierer Familie Familienfreundlich Familiengärten Fanatisch Fangewalt Fankurve Fans farbenfroh Farbig Farbsack Fasnacht Fasten FC Basel FCB Fchmann FDP fehlender Anstand Feierabend Feiern Feiglinge Feinschmecker Feminismus Ferien Fernwärme Fest Feste Festival Festtage Feuerwehr Feuerwehrkaserne Film Filme Finanzausgleich Finanzen Firmen Firmenwegzug Fitness Flanieren Fleischlos Flohmärkte Flohmis Fluss Folgen Folk Follower Fondue Formel-E Fotoausstellung Fotograf Fotografie Fotografien Fotografieren Fotos Fotospaziergang Französisch Frauen Frauenfussball Frauenkappelen Freiheiten Freiluft Freiluft-Modeschau Freiluftekstase Freiluftsauna Freinacht Freisinn Freiwillig Freiwilligenarbeit Freizeit Fremdenverkehr Freude Friedhöfe Frohe Weihnachten Früher Früher und heute Frühling fun Fusion Fusionsstudie Fussball Fussballfelder Fussgänger FussgängerInnen Fussgängerlobby Fussverkehr Galerien Galerien-Wochenende Garten Gärten Gasballon Gaskessel Gassen Gassenarbeit Gasser-Areal Gastrolokal Gebäude Gebrauchtgegenstände Gebrauchtkleider Gebrauchtwaren Gegenbericht Gegeneinander Gegenwartskunst Gegenwartsliteratur Geheimnis Gehör Geiselhaft geits no ! Geld Geldwesten Gemeinde Gemeinden Gemeinderat Gemeinsam Generationen Haus Generationenhaus Geniesen Geniessen Gentrifizierung Genuss Genusskultur Gesang Geschäft Geschäftsleitung Geschenke Geschichte Geschichten Geschlechter Geschwindigkeit Gesellschaft Gesellschaftsevent Gesetzgebung Gestank Gesundheit Gewalt Gewerbe Gewerbepolizei gewerbepolizeiliche Weisung Gewohnheiten Gewölbekeller Ghettos gilets jaunes Gitarrenmusik Glauben Gleichheit Glocken GLP good news GP Grand Prix Grenzen Grimsel Gross und klein Grossbern Grosse Halle Grosse Schanze Grosser Rat Grossräte Grossveranstaltungen Grün Grüne grüne Aare Grüne Wahlen Grünflächen Grünliberale Grüntee Grüsel Gschänkli-Tour Guggen Guide Günstig Gurten Gurtenfestival Güsche Gute Idee Gute Menschen Gute Nachrichten Gutes neues Jahr Gutes tun Gymeler Gymnasiasten Halbkantone Halbzeit Handys Harmonisierung Haupteingang Hauptstadt Haus der Religionen Hausberg Häuser Haushalt Haushalte Heilsarmee Heimfahrt Heirat Heissgetränke Heizungsersatz Helfen Heli Helikopter Helvetiaplatz hemmungslos Herbst Hilfe hinten durch Hip-Hop Historische Gebäude Historisches Museum Hitergründe Hitze Hochhäuser Hochwasser Hochzeit Hofgesang hohe Preise Hommage Humor Humortage Hund Hunde Hunger Hype Ideen Identifikation Illegal Illegale Illegale Projekte Imbissbuden Immobilien Impressum Informationspolitik Initiativen inkonsequentes Handeln Inkonsequenz Innenstadt Insekten Insel Insel für Museen Inselspital Instagram Intendantin Intensivstation International Internet-Pranger Intoleranz Investitionen Islam Isolationen Jaguar Jazz Jazzfestival Jesus Jesuskind JGLP Jobs Jodeln journal-b Journal21 JournalB Journalismus Journalisten Jubiläum Jugend Jugendliche Jugendunruhen Jugendzentrum Jung und alt Junge Menschen Jungedliche Junkere 37 Juristische Mittel JUSO Justiz Kabel Kaffee Kaffee Café Kaffees Kalter Krieg Kampagne Kampagne Fachstellen Kandidatur Kantine Kanton Kanton Bern Kantonspolizei Kantonsregierung Kapitalismus Kapitulation Karaoke Karriere Katastrophe Katzen Katzencafé Kaufen Kehricht Kehrricht Kehrsatz Kellertheater Kennen-Sie Kids Kind und Kegel Kinder Kinokomplex Kirche Kirchen Kirchenchor Kirchenfeld Kirchenmusik Kirchgemeinden Kirchliche Gassenarbeit Klassik Klassische Musik Kleider Kleine Schanze Kleine Weisheit Kleinkinder Kleintheater Klima Klima-Alarm Klima-Demo Klimadebatte Klimaerwärmung Klimakatastrophe Klimanotstand Klimaplattform Klimaschädliche Fahrzeuge Klimaschutz Klimastrategie Pensionskassen Klimastreik Klimaveränderung Klimawahl-2019 Klimawahlen Klimawandel Klimazukunft KMB KMS Kochen Kollektiv Kolumne Kommentar Kommentare Kommerz Kommunikation Kompetenzen konservativ Konsum KONTAKT kontroers Kontrolle Kontrollen Kontrovers Konzept Konzert Konzert Theater Bern Konzerte Korallen Kornhaus Kornhausforum Körper+Geist Kosten Kostenlos Kostüms Kräutertee Krawalle Kreation kreativ Kreativität Krimi Kriminelle kriminelle Aktion Krimis Kritik KTB Küche Kühe Kulinarisch Kult Kultur Kulturen Kulturerbe Kulturförderung Kultursommer KulturStattBern Kundgebungen Kunst Kunst kreieren Künstlerin KünstlerInnen Kunstmuseum Kunstrasen Kununu Kuppel Kurioses Kurse Kurzfilm Kurzgeschichte Kurzgeschichten Lädele Laden Läden Land Landeier Landung lange Haare Länggasse langsamste Stadt Langsamverkehr Lärm Lärm machen Lärmvorschriften Lauben LäuferInnen Lauffest Lautstärke Lawinen Leben Lebensqualität Lebensraum Leichen Leihbar Leihladen Lesen LeserInnen Leute Licht-Show Lichtspektakel Lidl Lieder Linke Linkliste Links links-konservativ links-rechts linkste Stadt Literatur Littering Live-Shows Lobby Loeb Lohnexzesse Lohnpolitik lokal denken lokal handeln Lokale Löne Lorraine Lorrainebad Loufmeter LSD Luxus Luxusautos Machbarkeitsstudie Mahnmal Mail Malen Malerei Managerin Mann Mann-Frau Männer Manor Markt Markthalle Marzili Marzilibahn Massnahmen Materiell Matte MBSR MediaMarkt Medien Medienfreiheit Meditation Mediterran Megabus Meinungen Meinungsfasten Meinungsfreiheit Meisterfeier Menschen Menschenersatz Menschenrechte Messe Metal MEYSTER Mieten Mieten statt kaufen Mieter Mietzins Millionen Minarettverbot Minimalismus Missbrauch Misswirtschaft Mist Mitarbeitende Mitglieder Mitreden Mitsprache Mitwirkung Mob Mobil-Phones Mobiliar Mobility Mobility Pricing Mode Modeschau Modtion Mond Mondlandung Motorfahrzeuge Motorrad Mühleberg Müll Mülltrennung Mundart Münster Münsterplattform Museen Museum Museum für Kommunikation Museumpreis Museumsbier Museumsnacht Museumstag Museumsviertel music Musik Musiker MusikerInnen must mutig Mütter Nachbargemeinden Nachbarn Nachbarschaft Nachbarschaftsstreit nachhaltig Nachhaltigkeit Nachruf nächste Generation Nacht Nachtleben Nachts Nationale Klima-Demo Nationalrat Natur Naturhistorisches Museum Naturton Nebeneinander neokonformistisch neu Neu! Neubau Neubrückstrasse Neue Erlasse neuer Bahnhof Neujahr Neujahr 2019 Neujahrsgeläut News Nez rouge Nimm-5 Nominationen Nostalgie Notlage Nutzen Nutzung NZZ Oase Offene Karten Offenheit öffentliche Ausstellung öffentliche Suche öffentliche Toiletten öffentliche Verkehrsmittel öffentliche WC öffentlicher Raum öffentlicher Verkehr Öffentlichkeitsfahndung offne Karten Öffnungszeiten Ohren ökologisch Ombudsstelle Online-Pranger Online-Shops Open Air Opfer Ostermundigen Ostern Ostern. Australien Outdoor öV öV. kontraproduktiv Panoramabrücke Parallelismus Park Parkbussen Parking Parkplätze Parks Parlamant Parlament Parlamentarier Parole Parteien Partnerschaft Party Passagiere Patienten Pause Pendler PendlerInnen Performance Personal Persönlichkeiten Pfarrer Pfefferspray Pflege Philosophie Photo Pionierarbeit Pistenfahrzeug Plakate Plakatkampagnen Planung Plätze Platzhirsch Plaudern Poli Police Polit-Spielchen Politik Politik Generationenhaus Politiker PolitikerInnen Polizei Polizei-Pranger Polizeieinsätze Polizeigesetz Polizeipräsident Polizeistunde Poller Portrait Positiv Pranger Prediger Preise Preiserhöhung preiswert Presse Pressefotograf Pressefotografie Pressefreiheit Presserat Prestigeanlass Prioriäten Profiteure Profitsucht Progr progressiv progressivste Stadt Projekt Projekte Promi Protest Pub Publibike Puppentheater Pyros Qi Gong Qualität Quartiere Quartierparty Quartierverein Quartierzeit Raclettes Rad-WM Rahmenbedingungen Rammstein Randale Randalierer Randständige Ranking Rap Rapper Räuber Raum der Stille Räumung Razzia Rechtsstaat Reden Reduktion Reformierte Rega Regeln Regen Regierung Regierungsrat Regierungsstatthalter Register Reisen Reithalle Reitschul-Video Reitschule Religionen Religionsgemeinschaften Rendez-vous Rennen Rennwagen Renovation Häuser Replica Restaurants Resultate Reverend Beat-Man Revolte Rezepte richtig Rock Rock'n'Roll Rollsport Röstigraben Rot-grün Rowdys Rückblick Rückreisezentrum Rückschau Rücksichtnahme Rücksichtslosigkeit Rücktritt Ruhe Rund um Bern Rundgang S-Parteien Säcke Samichlöise Sandstein Sängerin Sanitäter Santarun Satire Sättigung Sauberkeit Sauberkeitsrappen Saufen Sauna SBB SBI SCB Schädlichkeit Schamann Schauspiel Scheitern Schilder Schlechtwetter Schlitteln Schmähung Schmatzen Schmuggel Schnäppchen SChnee Schnitzelbänke Schön Schon gewusst Schönheiten Schulden Schüler SchülerInne Schummeln Schutz Schütz Schützenmatte schützenswert Schwarztee Schweinetrog Schweiz Schweizerhof Schwimmen Schwule Second-Hand Secondhand Secondhandel Sehen Sehenswürdigkeiten Selber tun Selbstfahrend Selbsthilfe Selfscanning Seminare Sexisten Sexisten-Rapper Shop Shoppen Shopping Shuttle Sicherheit Silvester 2018 Singen Sinnlos sinnlose Gewalt Sirenentest Sirup Sitzen Sitzgelegenheiten Skandal Ski Skulpturen Slam-Poetry Smartphones Sommer Sonderausstellung Sonderausstllung Songs Sonntag Sorgenkind Sounds Sounds of Silence Sozial sozial-konservativ Soziale Medien Sozialhilfe Sozialhilfebezüger Sozialwohnungen SP Sparmassnahmen spätnachts Spaziergang Spaziergänge Spektakel Spenden Spitalgruppe Sport Sportarten SportlerInnen Sportstadt Sportstadt Bern Sprache Sprachen Sprayer Sprayer-Aktion Spruch des Tages Sprüche SRF SRG Staatsverdrosne Stade de Suisse Stadt Stadt Bern Stadt de Suisse Stadt-Land Stadt-Land-Graben Stadt-Marketing Stadtbach Stadtbild Städte Stadtentwicklung Städter Städtetrip Städtevergleich Stadtfest Stadtführungen Stadtgespräch Stadtgrün Stadtparlament Stadtplanung Stadtpräsident Stadtrat Stadtratspräsidentin Stadtregierung Stadtrundgänge Stadtteile Stadtteilparks Stadttheater Stadtverwaltung Ständerat Standort Stäremärit Statue Stausee Stellungnahme Sterben Sternenmarkt Steuer Steuergelder Steuern Steuerpolitik Steuersenkung Steuerverlust Steuerzahler Stil Stille StimmbürgerInnen Stimmungen Stimmungsbilder Stimmvolk Stinken stolz Story Strassen Strassenname Strassenverkehrsamt Strategie Streik Strom Studie Survival Survivalrun SVB SVP SVP. Wahlen SwissSkills Switzerland Szene Tafelsilber Tag der Nachbarschaft Tageszeitungen Tanz Tanzen Tarife Tätersuche Tätlichkeiten TCM Tea-Rooms Teamarbeit Teams Tee Teeexperten Teilung TeleBärn Tempo Tempo-20 Tempo-30 Tempo-Zonen Tempolimiten Temporeduktion Teuer TGV Theater Theater-Beiz Theater-Restaurant Theiler Themenorient Theologe Thriller Thun Tiere Tierheim Tierheim Tierzentrum Tierpark Tierschutz Timeline Tipps Todesfall ToGo Toleranz Töne Topfkollekte Tourismus Tradition Traditionen Trägerschaft Tragödie Tram Trams Tramschinen Tramss Transa Transparenz Transport Trauer Traum Treffen Treffpunkte Trends Trennen Trennsystem Trinken Trinker Trinkkultur Trockenheit Trolley-Bus Trottinet Tschäppät übel riechen über d'Gass Überbauung Übernachten Übersättigung Überschwemmungen Übersetzer überteuert Übertreibungen Übungen Uferschutz Uferweg Umfeld Reitschule Umfrage Umwelt Umweltschutz Umweltthemen Umweltverschmutzung UNESCO-Welterbe Unfall Unfälle Ungleichheit Uni Universität Unmut UNO Unordnung Unruhen Unsichtbar Unterhaltung Unternehmen Unterstützung Untersuchung UPDATE Urbanes Leben Urteil Utopiestadt Valiant Vandalismus Väter Vegan Veganer Vegetarier Vegetarisch Vegi Velodiebstahl Veloeuphorie VelofahrerInnen Velohauptstadt Velokuriere Velos Velostrassen Veränderungen Veranstaltung Veranstaltungen Verantwortung Verbrechen verdrahtet Verfolgung Vergabepolitik Vergangenheit Vergnügen vergünstigtes Wohnen Verhüllungsverbot verkabelt Verkehr Verkehrsknoten Verkehrsplanung Verkehrspolitik Verkehrsschilder Verkehrssicherheit Verkehrsstrom Verkleiden Vermummte Verschmutzung Verse Vertrag Verursacher Verweigerung Video Video-Pranger Video-Überwachung Videokunst vielfalt Viererfeld Viktoria Volk volksabstimmung Volksfest von früher und heute von guten Beziehungen Vorbildlich Vorlesung Vorpark Vorplatz Vorschrift Vorträge Vorweihnachtszeit Wachstum Wahlen Wahlen 2019 Wahlen-2019 Wahlen-2020 Wahljahr-2019 Wahrheit Wald Waldbühne walk Wandern Wanderungen Wankdorf Wappentier Warenhaus Warmbächli Wärme was Wasser Wasserkraft Watson WEF Wegweisung Wegzug Weihnachten Weihnachtsbeleuchtung Weihnachtsfeier Weihnachtskrippen Weihnachtslieder Weihnachtsmarkt Weihnachtsmärkte Weihnachtssingen Weihnachtszeit Weisch no Welle Welt Welt-Bienentag Weltmeisterschaft wer Werbetrommel Werbung Wetter Weyerli wie Wiehnachtsmärit Willkommen Wind Winter Wirtschaft Wirtschaftfeindlichkeit Wirtschaftsstandort Wirtschaftsverbnde Wissens-Festival Wissenswertes Wochenende Wohlbefinden Wohlen Wohlensee Wohlfühlzonen Wohnen Wohnqualität Wohnraum Wohnungen Wohnungsbau Wohnungsüberfluss Wyler Wyss YB youtube Zeit zeitgenössisch Zeitung Zeitzeugen Zibelemärit Zigaretten Zigi-Stummel Zitate Zonen Zoo zu viel Zug Zugreisen Zukunft Zürich Zusammenleben Zusammenschluss Zusammensitzen Zusammenstösse Zweiradverkehr Zwiebelnmarkt Zwischennutzung