Stadtrat will Rad-WM nach Bern holen

Stadtrat will Rad-WM nach Bern holen    

Der Rad-Anlass passe gut zu Bern, findet das Berner Stadtparlament. Deshalb unterstützt es eine Kandidatur für das Jahr 2024.     






In der Altstadt steigt nach Jahrzehnten wieder eine grosses Fest (Juni 2020)

In der Altstadt steigt nach Jahrzehnten wieder eine grosses Fest  (Juni 2020)  

Der Berner Stadtrat unterstützt das geplante Stadtfest in der Innenstadt mit einer halben Million Franken.    





Jürg Messerli: Düsentrieb des Designs

Jürg Messerli: Düsentrieb des Designs


Jürg Messerli kreiert aus abgewerteten Dingen kunstsinniges Design: In seiner «Fundstatt» erfindet er Einrichtung neu – wie einst sich selbst.   

Musik und Sounds aus Bern

Musik und Sounds / Rock - Rap - Blues - Country - Mundart / aus Bern und meist in Berndeutsch

https://kultur-musik-sounds.blogspot.com/search/label/Bern



Das neue Tierzentrum des Berner Tierschutz entsteht

Mit grosser Freude können wir informieren, dass die Berner Stimmbürger am 4. März 2018 die Umzonung zum Neubau unseres Tierheims mit 81,06 Prozent  JA angenommen haben! 

Infos und aktueller Stand ....

https://www.bernertierschutz.ch/tierheim/das-neue-berner-tierzentrum/


Tiere - Hunde - Katzen suchen ein neues Zuhause ....

https://www.bernertierschutz.ch




Vielleicht doch ein bisschen zu viel (Alkohol) ? Aktion Nez Rouge in Bern


Sicher nach Hause.    

Mit seiner Botschaft will unser Maskottchen Rudolph Autofahrer/innen zu verantwortungsvollem Handeln auffordern.    
Das heisst: Es wird im Voraus ein fahrtüchtiger Fahrer bestimmt, wer fahruntüchtig ist, ruft ein Taxi oder einen Bekannten an, verwendet die öffentlichen Verkehrsmittel, übernachtet vor Ort oder nutzt während der Festtage das Angebot von Nez Rouge, sich von Freiwilligen nach Hause fahren zu lassen.    



Wer's mag - Die Gschänkli Tour 2018

Für alle, die's mögen ...

Die Gschänkli Tour 2018

https://berninside.ch/talesofthecity/die-gschaenkli-tour-2018/



Berner Stadtpräsident verliest Menschenrechtserklärung

Berner Stadtpräsident verliest Menschenrechtserklärung   

Berns Stadtpräsident Alec von Graffenried wird am Abend auf den 10. Dezember 2018 um 18.00 auf dem Bärenplatz öffentlich die UNO-Menschenrechtserklärung verlesen.    




Nebst Brüssel, Berlin, Madrid, Paris, Lissabon und London jetzt auch in Bern. Das ist doch gut so. Nur ist leider zu bezweifeln, dass die Leute, die wieder mal hören sollten, was denn nun die Menschenrechte tatsächlich sind, leider kaum anwesend sein werden.
Und uns allen kann wieder mal bewusst werden, in was für einem wunderbaren Land wir eigentlich leben - wo's doch so viele Länder gibt, in denen Menschenrechte mit Füssen getreten werden. Deshalb auch die Möglichkeit, ein wenig dankbar zu sein - und dies erst noch in der Vor-Weihnachtszeit.

Und für alle die nicht hören können oder wollen:
https://de.wikipedia.org/wiki/Allgemeine_Erklärung_der_Menschenrechte 






Neuer Chef bei der Berner Kantonalbank

Neuer Chef bei der Berner Kantonalbank    

Die Berner Kantonalbank ist auf der Suche nach einem neuen Chef intern fündig geworden: Der Verwaltungsrat hat Armin Brun zum Vorsitzenden der Geschäftsleitung ernannt.     


Münsterplattform auch Nachts

Nachts auf die Münsterplattform     

Mehr als 30 Jahre lang war die Berner Pläfe nachts zu. Der Gemeinderat will dies nun ändern. Das passt nicht allen.    




We das nume guet chunnt ? Wär villicht scho mau nid schlächt, so öppis im Winter z'schtarte ! u de mau luege. Isch aber scho chli so, dass d'Stadtbärner Regierig öppe mau chli vieu uf alli luegt - nume nid uf AhwohnerInne.




Qi Gong in Bern


Qi Gong Angebote in Bern

https://phoenix-bern.ch/tai-chi-qi-gong/tai-chi-qi-gong-schule.html

https://www.qigongbern.ch

http://www.dao-qigong.ch

https://www.qigo-bern.com

http://www.tai-chi.ch



Was ist Qi Gong ?

https://www.qigongkurse.ch/was-ist-qi-gong

https://de.wikipedia.org/wiki/Qigong

http://www.taichichuan-wahnam.ch/qigong_was_ist_das.html

https://www.lifeline.de/therapien/qigong-id47121.html





Kinder wünschen sich mehr Grün zwischen dem Beton

Kinder wünschen sich mehr Grün zwischen dem Beton


Die Geografin und Raumplanerin Daniela Gaspoz hat dieses Jahr im Rahmen des Projekts «Freiraum Freiburg» das Teilvorhaben «Cour d’école de Marly Cité» realisiert ...



... und das ist wohl sicher überall so.

Wann waren Sie das letzte Mal in einem Theater - in Bern ? ... und Theater-Beiz

Das wär doch was: wieder mal raus in die Stadt, weg vom Fernseher und Netflix.
Einfach wieder mal richtiges Theater erleben und geniessen. Alleine, zu zweit oder mit der ganzen Familie. Für Gross und Klein.

Theater - Kleintheater - Comedy

https://www.derbund.ch/bern/stadt/organisation/konzert-theater-bern/s.html

https://www.dastheater-effingerstr.ch/index.php?page=1000

https://www.konzerttheaterbern.ch

https://www.schlachthaus.ch

http://www.vidmarhallen.ch/aktuelles/konzert-theater-bern.html

https://theatermatte.ch

https://www.theaterremisebern.ch

https://theaterszene.ch

Diese Aufstellung ist nicht vollständig.

Mehr Infos finden sich immer auch in der BKA (Berner Kultur Agenda) und dem nachfolgenden Link:
https://bern-diesunddas.blogspot.com/2018/09/kultur-und-events-in-bern.html

--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Bern's erste Theater-Beiz ist eröffnet !
Vierte Wand
https://www.konzerttheaterbern.ch/service/vierte-wand/





Nun gilt es ernst

Überbauung Burgernziel – nun gilt es ernst   

Das lange Warten scheint ein Ende zu haben: Noch im Dezember soll das definitive Baugesuch für die Überbauung auf dem ehemaligen Tramdepot eingereicht werden.    




Wie viele Follower braucht ein Weihnachtsmarkt?

Weihnachtsmarkt sammelt fleissig Follower ❓❗❓ 

Am Donnerstag eröffnet mit dem Sternenmarkt der vierte Weihnachtsmarkt in Bern. Nicht nur beim Angebot, auch in Sachen Werbung gehen die Betreiber neue Wege.   




Und plötzlich stellen sich die ultimativen Fragen: Wie viele Followers braucht denn ein Weihnachtsmarkt ? Und wie viele Followers hat das Christchindli ? Und wie viele Weihnachtsmärkte braucht Bern wirklich ? Und wie viele Weihnachtsmärkte erträgt ein/e BernerIn ?
Wenn wir das bloss wüssten.

siehe auch: https://bern-diesunddas.blogspot.com/2018/11/kleine-schanze-bern-der-neue-berner.html

NACHTRAG ENDE DEZEMBER 2018 - dieser neue Weihnachtsmarkt - der Sternenmarkt ist bei der Berner Bevölkerung äusserst GUT angekommen und war sehr beliebt. 






Ein Berner Promi Hund

Coolste Schnauze der Schweiz erobert die Welt

Der Instagram-Channel der Bernerin Eliane Clerc und ihrer Dogge zählt über 100'000 Follower. Bobba hat bereits Werbeaufträge und wird auf der Strasse erkannt.


https://www.20min.ch/schweiz/bern/story/Dogge-Bobba-begeistert-die-ganze-Welt-20861646


Und wie viele Follower hat Dein Hund ? WAS ! noch keine.



Reitschule verteidigt Wegweisung – CVP lobt Nause

Reitschule verteidigt Wegweisung – CVP lobt Nause    

Reto Nause (CVP) wurde am Freitagabend vom Vorplatz weggewiesen. 
Die Reitschule verteidigt dies. «Der Rechtsstaat kapituliert», findet dagegen 
CVP-Präsident Gerhard Pfister.   




Das Alpine Museum kann, es muss aber auch hoffen

Das Alpine Museum kann, es muss aber auch hoffen   

Was zahlt der Bund? Ab heute verhandelt das Parlament das Budget 2019.   





Nach der Steuer-Abstimmung

Auch Galenica liebäugelt mit Steuergünstigeren Kantonen

Nach dem Nein drohen einige grosse Firmen mit dem Wegzug aus dem Kanton

Hätte ja niemand gedacht - oder ? Das wären dann ja Steuerverluste die vielleicht mehr schmerzen als ...

https://www.bernerzeitung.ch/region/kanton-bern/auch-galenica-liebaeugelt-mit-steuerguenstigeren-kantonen/story/10935814


siehe auch: https://bern-diesunddas.blogspot.com/2018/11/wird-die-sp-nun-ubermutig.html



Klima-Alarm in Bern - 8.12.2018

UPDATE 8.12.2018
Die FOTOS der Kundgebung

Am 8. Dezember 12:00 - 13:00 treffen wir uns auf dem Helvetiaplatz in Bern und lösen zusammen mit tausenden von Menschen auf der ganzen Welt den Klima-Alarm aus! Wir laden alle Teilnehmenden ein, ihre Pfannen und Löffel mitzubringen, um die gefährlich schläfrigen Entscheidungsträger aufzuwecken.

http://www.klima-allianz.ch/blog/klima-alarm-bern




mehr Fotos ==>  HIER




Auch der Gurten wartet auf den Winter

Der Gurten ist auch im Winter eine beliebte Destination für Ausflügler. Sobald genügend Schnee auf dem Berner Hausberg liegt, geht's rund ....


https://www.gurtenpark.ch/de-CH/Service-Pages/Winter




"Unser" Stade de Suisse

Cupfinal findet 2019 in Bern statt    

Wie die Stadt am Montag mitteilt, trägt der Fussbalverband den Schweizer Fussball-Cupfinal 2019 erneut im Stade de Suisse aus.     



"Unser" Stade de Suisse gibt schon was her.
Da werden ausländische Top-Fussball-Mannschaften mitsamt ihren Stars willkommen geheissen.
Da werden Rammstein im Juni 2019 vermutlich das Metal-Konzertereignis 2019 rocken.
Und jetzt kommt auch der Cupfinal wieder nach Bern.
Na ... und wer sagt, da läuft nichts ?

Jetzt sind "wir" definitiv nicht nur Velohauptstadt sondern auch Fussballhauptstadt oder so ähnlich !







Fotos Zibelemärit 2018

Fotos Zibelemärit 2018 - ein fotografischer Spaziergang über den farbigen Zibelemärit

Mehr Fotos Zibelemärit 2018:
https://resli-ferien-reise-blog.blogspot.com/2018/11/bern-zibelemarit-2018.html

Alle Posts mit FOTOS auf diesem Blog:
https://bern-diesunddas.blogspot.com/search/label/Fotos











Mehr solche und ähnliche Fotos Zibelemärit 2018:
https://resli-ferien-reise-blog.blogspot.com/2018/11/bern-zibelemarit-2018.html


alle Posts dieses Blog mit Fotos:
https://bern-diesunddas.blogspot.com/search/label/Fotos


mehr Infos zum Zwiebelnmarkt in Bern:

https://www.bern.com/de/aktuelles-events/veranstaltungen/detail/zibelemaerit-zwiebelmarkt

https://www.bern.ch/themen/freizeit-und-sport/markte/zibelemaerit

https://www.myswitzerland.com/de-ch/der-zibelemaerit-in-bern-be.html

http://www.lebendige-traditionen.ch/traditionen/00064/index.html?lang=de

https://de.wikipedia.org/wiki/Zibelemärit


Für Leute die sonst schon alles haben

«BE 5» soll den Rekord knacken    

Das Berner Strassenverkehrsamt versteigert zum ersten Mal ein einstelliges Auto-Kontrollschild. Die Versteigerung soll den bisherigen Rekord von 102'900 Franken knacken.

https://www.bernerzeitung.ch/region/kanton-bern/be-5-soll-den-rekord-knacken/story/23082744


Ein Hauch der Extravaganz für Personen, die sonst schon alles haben ...




Wird die SP nun übermütig ?

Nach Berner Nein lanciert SP Initiative gegen Steuerwettbewerb   

Die Kantonsregierung wird von der klaren Ablehnung der Steuersenkung für Firmen überrumpelt. Ein Plan B existiert nicht. Bei Unternehmen kommt das Nein schlecht an.    




Wir werden sehen:
- wie die im Kanton Bern ansässigen Firmen nun reagieren werden
- einige könnten es sehr wohl sehr ernst meinen - mit einem Wegzug
- dafür - um das aufzufangen - wurden jetzt ja in der Berner Verwaltung 40 neue Stellen geschaffen
Wir werden es sehen.

Ist das überhaupt Zeitgemäss ? Ist das Zukunfts-orientiert ?

Eine SP, der Arbeitsplätze ein vorderstes Anliegen sein sollte ! Betonung auf sollte !


siehe auch: https://bern-diesunddas.blogspot.com/2018/11/nach-der-steuer-abstimmung.html



Lichtspektakel in Bern

590'000 Menschen schauten das Lichtspektakel in Bern    

Die diesjährige Ausgabe des Berner Lichtspektakels «Rendez-vous Bundesplatz» war aus Sicht der Veranstalter ein voller Erfolg: 590'000 Menschen haben die Hommage ans Buch «Der kleine Prinz» gesehen.   




Es war wiederum schön. Das Lichtspektakel. Dennoch freuen sich viele und hoffen auf das nächste Jahr, denn es gab dieses Jahr auch zahlreiche kritische Stimmen. So wurde oft kritisiert, dass in einer viersprachigen Schweiz mit einem Deutschschweizer Austragungsort die Sprache nur Französisch war. Und das war sehr speziell. Auch die Musik konnte dieses Jahr längst nicht überall überzeugen.
Mit Ausnahme des Ochsner-Schluss-Songs !


Grün und GLP liegen im Trend - SP und SVP rückläufig

Grün-Parteien weiter auf dem Vormarsch - traditionelle wie SP, SVP und BPD im Minus

Das sind die Ergebnisse in Thun und in Bern wäre es wohl kaum viel anders. Das sind die aktuellen Trends.

https://www.derbund.ch/bern/kanton/gruener-erfolg-auf-kosten-der-sp/story/13583073






Von Weihnachtsmärkten, von überall stinkendem Fondue und Raclettes, übel riechendem Glühwein und Platzhirschen

«Alles, was die Stadt attraktiver macht, ist für uns gut»     

Trubel auf dem Berner Weihnachstmarkt: Er erhöhe auch die Anziehungskraft der Stadt, sagt ein Marketingexperte.      




Die einen mögen's, die andern können's nicht leiden und trotzdem wird Bern auch diese vor-weihnächtliche Zeit prima überstehen. Mit oder ohne - je nach GUSTO !



Eine Einschätzung zur Halbzeit der Berner Regierung

Wie die Stadt Bern verändert wird    

Halbzeit für die Stadtregierung: Wo der Gemeinderat vorwärtsmachte und wo er scheiterte in Zahlen.  





Wieder mal Zoff vor und in der Reitschule und im LorraineQuartier

Reto Nause erhält Hausverbot in der Reitschule

Am Freitagabend haben etwa 50 Polizisten die Reitschule und das Restaurant Sous le Pont gestürmt. Danach kam es zu Auseinandersetzungen in der Lorraine.

https://www.bernerzeitung.ch/region/bern/reto-nause-erhaelt-hausverbot-in-der-reitschule/story/25904695

Warten wir mal ab, was der tiefere Grund sein könnte, dass es erneut zur Eskalation gekommen ist.
Aber eines schon vorweg ... der Handel mit illegalen starken Drogen ist zu unterbinden. Konsequent und überall! 
Und es wirkt geradezu lächerlich, dem Polizeidirektor als Vertreter der Stadt (und Hauptsponsor der Reitschule) ein Hausverbot erteilen zu wollen.
Am gleichen Abend ....

"Openairparty" in der Lorraine eskaliert

Bei einer Demo im Berner Lorrainequartier kam es am Freitagabend zu einer Auseinandersetzung zwischen der Polizei und Demonstranten.


Und ... VIELE BewohnerInnen der Lorraine sind "not amused", wenn solche "Konflikte" ins Quartier getragen werden. Wer genau hinschaute, konnte feststellen, wie viele "Nicht-Lorraine-BewohnerInnen" per Bus so gegen Mitternacht angefahren kamen und sich nach "dem genauen Standort" erkundigten. Solche "Solidarität" bezüglich der Gentrifizierung wünschen sich wohl viele in der Lorraine einfach nicht - Danke. Und vor allem - das ist nicht ein reines Lorraine-Thema !

man beachte an dieser Stelle nochmals die hervorragende Kolumne:
https://bern-diesunddas.blogspot.com/2018/09/vom-vorplatz-der-reitschule-von-chaoten.html




Der sitzende Buddha in Bern

DER GEGENSTAND
Das Historische Museum Bern besitzt eine sitzende Buddha-Figur aus Elfenbein. Sie stammt aus China, ist aus der frühen Ming-Zeit und stellt wahrscheinlich Amitabha dar, einen von fünf transzendenten Buddhas.

Sicherheits-Check aller Berner Haltestellen

Anfang Juni hat ein Tram bei der Station Kocherpark in Bern eine Fussgängerin erfasst und getötet. Das war bereits der zweite tödliche Unfall an dieser Stelle. Nun haben ....

https://www.blick.ch/news/schweiz/bern/nach-toedlichen-unfaellen-beim-kocherpark-sicherheits-check-aller-berner-haltestellen-id15002749.html




Never ending Story - Formel-E: Die verlorenen Stimmen von BDP und CVP Bei der Abstimmung ....

Formel-E: Die verlorenen Stimmen von BDP und CVP


Bei der Abstimmung zur Formel-E hätte die BDP/CVP-Fraktion den Ausschlag 

geben können. Hätte. Können ...

Es scheint tatsächlich schwierig zu sein (und anrüchig gleichzeitig) in der Stadt Bern 
auch mal an so etwas seine Freude zu haben. Gewisse können und wollen das 
einfach nicht wahrhaben und begreifen.

https://bern-diesunddas.blogspot.com/search/label/Formel-E

Auf Facebook gelesen

Heute auf Facebook gelesen und (mit ausdrücklicher Genehmigung) kopiert.
Facebook hat auch ganz herzliche Seiten .... wie man sieht.
Vielleicht ist das - in der einen oder andern Form - ja wert, kopiert zu werden.
Und vielleicht ist das in einer Zeit, in der viele in "Sozialen" Medien jede Menge Freunde haben, aber die echten kaum mehr wahrnehmbar sind ein Schritt zurück. Zu einer Zeit, in welcher Menschen wieder RICHTIG miteinander reden.
Schön wär's !


Wegen der immer kälter werdenden Welt (damit ist nicht das Wetter gemeint):
Meine Tür ist immer offen, ein Getränk ist immer bereit und das Wohnzimmer ist immer warm.
Wenn einer meiner Freunde reden möchte, ist er/sie immer herzlich willkommen.
Es ist nicht gut, alleine zu leiden!!!😥
Ich habe Getränke im Kühlschrank, was zu essen wird sich finden 🙃
Ich werde immer da sein....
Du bist willkommen - IMMER!!! 🤗

Ich möchte gern, dass mindestens eine Person diese Nachricht kopiert und auch postet (nicht teilen). Ich versuche zu zeigen, dass immer jemand zuhört...
Dies ist in der heutigen Zeit sehr wichtig, schauen doch viele nur noch auf sich und sind voller Neid und Intoleranz gegenüber ihren Mitmenschen!!!
Freunde wissen wer gemeint ist , alle anderen dürfen gern weiter das tun, was sie immer tun - sich das Maul zerreissen
Für passend empfunden und daher kopiert!



Topfkollekte in Bern - Heilsarmee 2018


Jedes Jahr in der Weihnachtszeit und zu Weihnachten gebe ich sehr gerne einen grösseren Batzen in die Topfkollekte der Heilsarmee. Die tun so viel Gutes das ganze Jahr über !

https://www.heilsarmee-bern.ch

- Topfkollekte 10. bis 15. Dezember 2018 In der Berner Innenstadt
- Offenes Weihnachtssingen 13. Dezember 2018, 18.30 Uhr Bahnhofplatz/Heiliggeistkirche

https://www.heilsarmee-bern.ch
- Topfkollekte 10. bis 15. Dezember 2018 In der Berner Innenstadt




DER NEUE BAHNHOF BERN 1957-1974

DER NEUE BAHNHOF BERN 1957-1974 / DER ALTE BAHNHOF BERN




filmarchiv100



Die YB-Fans

Englische Zeitung macht Stimmung gegen YB-Fans   

Die Tageszeitung «Manchester Evening News» warnt die Bevölkerung vor 3000 «fanatischen» YB-Fans, die nächsten Dienstag die Innenstadt überschwemmen werden.

https://www.bernerzeitung.ch/region/bern/englische-zeitung-macht-stimmung-gegen-yb-fans/story/14401606


?????




In der Stadt Bern wird ökologische Wärme teurer

In der Stadt Bern wird ökologische Wärme teurer     

Wer in der Stadt Bern Fernwärme oder Gas bezieht, muss ab dem 1. Januar mehr Geld ausgeben. Energie Wasser Bern (ewb) erhöht ab diesem Zeitpunkt die Tarife und der Berner Gemeinderat hat die Tariferhöhungen genehmigt.    





Wohlensee - Hausbesitzer setzen sich im Uferweg-Streit durch

Hausbesitzer setzen sich im Uferweg-Streit durch  

Das Bundesgericht gibt Anwohnern Recht: Der geplante Uferweg widerspricht Naturschutz- und Eigentumsrechten. Ein Jahrzehnte altes Projekt steht vor dem Aus.         




Vielleicht ein ganz wenig zynisch: aber was haben wir denn bloss Angst vor fremden Richtern, wenn ..... dennoch oder grad extra: ein wuchtiges NEIN zur SBI !



Stadtgrün ersetzt Bäume

Stadtgrün Bern ersetzt 229 Bäume    

Im Rahmen der jährlich wiederkehrenden Baumpflegearbeiten wird Stadtgrün Bern in den nächsten Tagen Park- und Strassenbäume fällen und durch neue Bäume ersetzen.   



«Viele Menschen haben schlicht und einfach Hunger»

«Viele Menschen haben schlicht und einfach Hunger»    

Vor 30 Jahren wurde die Kirchliche Gassenarbeit Bern gegründet. Seither hat sich einiges verändert, doch die Hilfe für Menschen in prekären Lebenssituationen ist nicht weniger wichtig geworden. Für Christa Ammann, Co-Präsidentin des Vereins, steht fest: «Über den Bedarf lässt sich nicht diskutieren.»    




Warum nicht mal - Karaoke in Bern

Il Delfino an der Amthausgasse 1a   http://delfinobar.ch/home/index.aspx

Cowboysbar an der Speichergasse 37   https://www.cowboysbar.ch

Nelson Pub an der Spitalgasse 34   https://www.facebook.com/nelsonpubbern/


Warum mal nicht einen spannenden und unterhaltsamen Karaoke Abend in Bern ? Als Act oder als ZuschauerIn !




Bern - gut verkabelt und gut verdrahtet












Hat auch seine Faszination und Ausstrahlung
Nützlich auf jeden Fall


Alle Posts / Beiträge mit Fotografien:







Bern kreativ - ein Trauer-Café

«Trauer gilt schnell einmal als Krankheit, als Depression»    


Stéphanie Berger und Lilian Corchia-Rieder betreiben in Bern ein Trauer-Café. Das hört sich traurig an, ist es aber nicht – oder nicht immer.    





Kleine Schanze Bern - Der neue Berner Sternenmarkt

Was - zumindest heute Sonntag Nachmittag, 18.11.2018 - noch spärlich Konturen aufweist .....
.... und noch fast gar ein wenig nebulös erscheint ....



 ....das wird ab 29.11.2018 der neue Berner Sternenmarkt 2018 auf der Kleinen Schanze


Deshalb an dieser Stelle bereits mal eine "Baustellenbegehung"







und vergessen wir bei allem Neuen die alten traditionellen
Berner Weihnachtsmärkte nicht !



Ja ja ... vor lauter Berner Weihnachts-Vorfreude in aller Form
WER fährt da noch in andere Städte oder gar ins Ausland ?


Alle Posts / Beiträge mit Fotografien:








Emil Nolde Ausstellung im Berner Paul Klee Zentrum

Emil Nolde Ausstellung im Paul Klee Zentrum 17.11.2018 – 03.03.2019

Emil Nolde zählt zu den bekanntesten Künstlern des 20. Jahrhunderts und zu einem der wichtigsten Vertreter des Expressionismus. Seine Kunst zeichnet sich durch eine einzigartige Intensität der Farben aus.

https://www.zpk.org/de/musik-literatur-theaterbegleitprogramme/kalender/989-emil-nolde-7.html



oh my god ! Juso will Gratis-Tampons

Juso will Gratis-Tampons   

Binden und Tampons sind zu teuer, findet die Juso. Die Stadt soll helfen und diese gratis in öffentlichen Toiletten anbringen.    




Und man fragt sich plötzlich - hab ich richtig gelesen ? Da geht irgendwie die Welt zugrunde - Klimawandel, Plastic-Verschmutzung, Wirtschaftskriege hüben und drüben und dann so was ?! Um was gehts denn da genau und wirklich - wieder mal Schlagzeilen ? Guter Rat: mehr brain beim nächsten storming. Und weiter stellt sich die Frage: Wie viele (?) öffentliche (und kostenlose ?) Toiletten gibts denn überhaupt in Bern ? Das wär vielleicht mal ein Thema. Wo kann und darf man in Bern kostenlos wenn man/frau mal dringend muss?



Velohauptstadt - die Informationen im Internet

Die Informationsseite der Stadt Bern zur "Velohauptstadt"

https://www.bern.ch/velohauptstadt


siehe auch: https://bern-diesunddas.blogspot.com/2018/10/autofreier-sonntag-in-der-stadt-bern.html



D'Schütz isch da !

D'Schütz isch da - eine sehr lange Tradition erfreut auch sicher dieses Jahr wieder die ganz Kleinen und jüngeren Leute. D'Schütz kündet auch den kommenden Zibelemärit an. Schön dass sich die Schausteller und Barbetreiber "gefunden" haben.  





Kamikaze vor der Bar im Zelt   

Den Schaustellern auf der Schützenmatte in Bern bleibt weniger Platz. Mit den neuen Nachbarn haben sie sich aber angefreundet und hoffen auf neues Publikum.    





Manors Schritt nach Bern führt in einen umkämpften Markt

Manors Schritt nach Bern führt in einen umkämpften Markt    

Keine einfache Ausgangslage für Manor: Mit Loeb, Globus, Migros und Coop gibt es in Bern etablierte Warenhäuser. Einige haben jüngst viel in ihre Neupositionierung investiert.    



Vielleicht macht es wieder mehr Spass, so richtig zu "lädele", wenn ein weiteres Warenhaus nebst Loeb, Migros und Globus dazu einlädt. Waren anschauen, (bei Kleidern) anprobieren macht doch einfach mehr Spass als im stillen Kämmerlein vor Bildschirm oder App ?! Es gibt doch nichts schöneres, als manchmal einfach durch die Lauben zu flanieren und hier oder dort einen Schritt über die Schwelle eines Ladens zu tun.



-
-
-
-
-
-
-

>>>>> Beliebte Posts alle Zeiten

Labels

12app 2018 2019 2020 2021 20min 68-er Aare Abend Abendstimmung Abfall Abfall trennen Abfallkalender Abfallsäcke ABOUT Abstimmungen Abstimmungsdebatte Achtsamkeit Adventskalender Adventszeit Agenda Akteure Algo Alkohol Alkoholfrei Alkoholkonsum Altenberg Alter Altes Bern Altpapier Altstadt Altstadtbewohner Amtlich Angestellte Annäherung AnwohnerInnen App Arbeit Arbeitgeber Arbeitsplatzabbau Arbeitsplätze Arbeitsplatzverlust Architekten Architektur Areal Armut Asylbewerber Atmung Attraktion Aufstand Auseinandersetzung Ausflug Ausgang Ausgehtipps Ausleihen Aussensitzplätze Ausstellungen Auszeichnung Auto-Kontrollschild Autobusse Autofrei Autorennen Autos Baby Baden Bahnhof Bahnhofplatz Ballon Bänke Banken Bar Bär Bären Bärengraben Bärenpark Bärndütsch Bärner Fasnacht Bars Baubewilligung Bauen Bäume Baumpflege Bauprojekt Bauten Begegnung Behauptungen Behörden Beizen BEKB Belästigungen Bern Bern first Bern-Bümpliz Bern-Nord Bernburger Berndeutsch Berner Autor Berner Fasnacht Berner Gebäude Bernerzeitung Bernexpo BernMobil Berufe Berufsmeisterschaften Beschwerde Besetzer BesetzerInnen Besetzung Besinnung best of Besuch Beton Betreuung Betrieb Betroffene Bettler Beurteilung Bewegung Bewegungsform Bibliothek Bier Bilde Bilder Billigflieger Billigflüge Bistro Blog Blogs Blues Boden Bodenpolitik Bodies Bören Botanischer Garten Bötlen Brache Brachen Brauchtum Breitenrain Breitenrein Breitsch Brücken Buch Bücher Buddha Budget Bümpliz Bundesgericht Bundeshauptstadt Bundeshaus Bundesplatz Burger Burgergemeinde Burgernziel Bus Busines Business Busse Bussen Café Chef chefs Chilbi Christina Chronist Clubs CO2 Comedy Coopzeitung Country Cupfinal Damals Datenschutz Demokratie Demos Denken Der Bund Design Dialekt Dialog Diebstahl Dinosaurier Diskussion Doku Drähte Drausen leben Drogen Drogenhandel eBikes Edelweishemden Effizienz Ehrendoktor Ehrung Einkaufen einläuten Einschätzung Eisenbahn Eltern Empfehlung Energiegesetz Engagement Engel Entdecken Entlassungen Entsorgen Entsorgung Erfolg Erfolgsrezepte Ergebnisse Erinnerungen Erkunden Erlasse Esoterik Essen Europarat Evenst Eventhalle Events EWB Exekutive Experiment Expertenbericht Expertin Eymatt Facebook Fahren Fahrrad Fakten Falschparker Falschparkierer Familie Familienfreundlich Familiengärten Fanatisch Fans Farbig Farbsack Fasnacht Feierabend Feiern Feiglinge Feminismus Ferien Fernwärme Fest Feste Festival Festtage Feuerwehrkaserne Film Filme Finanzausgleich Finanzen Firmen Fitness Flanieren Fleischlos Fluss Folgen Folk Follower Fondue Formel-E Fotograf Fotografie Fotografien Fotografieren Fotos Fotospaziergang Französisch Frauen Freiheiten Freiluftekstase Freiluftsauna Freiwillig Freiwilligenarbeit Freizeit Fremdenverkehr Freude Friedhöfe Frohe Weihnachten Früher Früher und heute Frühling fun Fusion Fussball Fussgänger FussgängerInnen Fussgängerlobby Fussverkehr Galerien Galerien-Wochenende Gasballon Gassen Gassenarbeit Gastrolokal Gegeneinander Geheimnis Gehör Geld Geldwesten Gemeinde Gemeinderat Gemeinsam Generationen Haus Generationenhaus Geniesen Geniessen Gentrifizierung Genuss Geschäft Geschäftsleitung Geschenke Geschichte Geschichten Geschwindigkeit Gesellschaft Gesundheit Gewalt Gewölbekeller gilets jaunes Gitarrenmusik Glauben Glocken GLP good news Grand Prix Grenzen Gross und klein Grosse Halle Grosser Rat Grün Grüne grüne Aare Grünflächen Grünliberale Gschänkli-Tour Guggen Günstig Gurten Güsche Gute Idee Gute Menschen Gute Nachrichten Gutes neues Jahr Gutes tun Gymeler Halbkantone Halbzeit Handys Harmonisierung Haupteingang Hauptstadt Hausberg Häuser Haushalte Heilsarmee Heimfahrt Heirat Heizungsersatz Helfen Heli Helikopter Herbst Hilfe Hip-Hop Historische Gebäude Historisches Museum Hochhäuser Hochwasser Hochzeit Hommage Hund Hunde Hunger Hype Ideen Identifikation Impressum Informationspolitik Initiativen Innenstadt Insel Inselspital Instagram Intendantin Intensivstation International Islam Isolationen Jazz Jazzfestival Jesus Jesuskind JGLP Jobs Jodeln journal-b Journal21 JournalB Journalismus Jugend Jugendliche Jugendunruhen Jung und alt Jungedliche Juristische Mittel JUSO Justiz Kabel Kaffee Kaffee Café Kaffees Kalter Krieg Kampagne Kampagne Fachstellen Kandidatur Kanton Kanton Bern Kapitulation Karaoke Karriere Katastrophe Katzen Katzencafé Kaufen Kehricht Kehrricht Kellertheater Kids Kind und Kegel Kinder Kirche Kirchen Kirchenfeld Kirchgemeinden Kirchliche Gassenarbeit Kleider Kleine Schanze Kleinkinder Kleintheater Klima-Alarm Klimaplattform Klimaschutz Klimastreik Klimawandel KMB KMS Kochen Kollektiv Kommentar Kommerz Kommunikation konservativ Konsum KONTAKT kontroers Kontrolle Kontrovers Konzept Konzert Konzert Theater Bern Konzerte Korallen Kornhaus Kornhausforum Körper+Geist Kosten Kostenlos Kreation kreativ Kreativität Krimi Kritik KTB Küche Kulinarisch Kult Kultur Kulturerbe Kulturförderung KulturStattBern Kundgebungen Kunst Künstlerin Kunstmuseum Kununu Kurioses Kurse Kurzfilm Lädele Laden Läden Land Landeier Landung lange Haare Länggasse Lautstärke Leben Lebensqualität Leichen Leihbar Leihladen Lesen Leute Licht-Show Lichtspektakel Lieder Linkliste Links Literatur Lobby Lokale Lorraine LSD Luxus Mail Malen Malerei Männer Markt Markthalle Marzili Marzilibahn Materiell Matte MBSR Meditation Mediterran Megabus Meinungen Meinungsfreiheit Menschen Menschenersatz Menschenrechte Metal Mieten statt kaufen Minimalismus Mitarbeitende Mitreden Mitsprache Mitwirkung Mobil-Phones Mobiliar Mobility Pricing Mode Modtion Motorrad Mundart Münster Münsterplattform Museum Museum. Trinken Museumpreis Museumsbier Museumsnacht Museumsviertel Musik Musiker MusikerInnen must mutig Mütter Nachbarschaft Nachhaltigkeit nächste Generation Nacht Nachtleben Nachts Natur Naturhistorisches Museum Naturton Nebeneinander Neu! Neue Erlasse Neujahr Neujahr 2019 Neujahrsgeläut News Nez rouge Nimm-5 Nostalgie Notlage Nutzen Nutzung NZZ Oase Offene Karten öffentliche Ausstellung öffentliche Toiletten öffentliche WC Öffnungszeiten Ohren ökologisch Open Air Opfer Ostermundigen Ostern. Australien Outdoor öV Panoramabrücke Parallelismus Parkbussen Parking Parkplätze Parks Parlamant Parlament Parlamentarier Parteien Party Pendler PendlerInnen Performance Personal Persönlichkeiten Pfarrer Pflege Philosophie Photo Pionierarbeit Plakate Plakatkampagnen Planung Plätze Platzhirsch Plaudern Poli Police Politik Politiker PolitikerInnen Polizei Polizei-Pranger Polizeigesetz Polizeistunde Poller Positiv Prediger Preise Preiserhöhung preiswert Presse Pressefotografie Presserat Prestigeanlass progressiv Projekt Projekte Promi Pub Publibike Puppentheater Qi Gong Qualität Quartiere Quartierparty Quartierzeit Raclettes Rad-WM Rammstein Randständige Ranking Rap Rapper Räuber Raum der Stille Razzia Rechtsstaat Reden Reformierte Rega Regeln Regierung Regierungsrat Register Reithalle Reitschule Religionen Religionsgemeinschaften Rendez-vous Rennen Rennwagen Restaurant Restaurants Resultate Reverend Beat-Man Revolte Rezepte Rock Rock'n'Roll Rollsport Röstigraben Rot-grün Rowdys Rückblick Rückreisezentrum Rückschau Rücksichtnahme Rücktritt Ruhe Rundgang Säcke Samichlöise Sängerin Santarun Sättigung Saufen Sauna SBB SBB Stadt SBI SCB Schauspiel Scheitern Schlitteln Schmähung Schmuggel Schnäppchen SChnee Schön Schulden Schüler SchülerInne Schummeln Schütz Schützenmatte schützenswert Schweiz Schweizerhof Schwimmen Schwule Sehenswürdigkeiten Selbstfahrend Selbsthilfe Self-Scanning Selfscanning Seminare Sexisten Sexisten-Rapper Shop Shopping Shuttle Sicherheit Silvester 2018 Singen Sirup Sitzen Sitzgelegenheiten Ski Skulpturen Sommer Sonderausstellung Sonderausstllung Sonntag Sorgenkind Sounds Sounds of Silence Sozial Soziale Medien SP Sparmassnahmen spätnachts Spaziergang Spektakel Spenden Spitalgruppe Sport Sportstadt Sprache Sprachen SRF SRG Staatsverdrosne Stade de Suisse Stadt Stadt-Land Stadt-Land-Graben Stadt-Marketing Stadtbach Stadtbild Stadtententwicklung Stadtentwicklung Städter Stadtfest Stadtgespräch Stadtgrün Stadtplanung Stadtpräsident Stadtrat Stadtratspräsidentin Stadtregierung Stadtteile Stadtteilparks Stadttheater Stadtverwaltung Stäremärit Statue Sternenmarkt Steuer Steuern Steuersenkung Steuerverlust Steuerzahler Stil Stille StimmbürgerInnen Stimmvolk Strassen Strassenname Strassenverkehrsamt Strategie SVP. Wahlen SwissSkills Szene Tanz Tanzen Tarife TCM Teamarbeit Teams Tee Teeexperten Teilung Tempo Tempo-30 Teuer Theater Theater-Beiz Theater-Restaurant Theologe Thriller Thun Tiere Tierheim Tierheim Tierzentrum Tierschutz Timeline Tipps Todesfall Töne Topfkollekte Tourismus Tradition Traditionen Trägerschaft Tragödie Tram Transport Trauer Traum Trends Trennen Trennsystem Trinken Trinker Trinkkultur Trolley-Bus Trottinet Tschäppät Überbauung Übernachten Übersättigung Überschwemmungen Übungen Uferschutz Uferweg Umfeld Reitschule Umfrage Umwelt Umweltschutz Unfall Universität UNO Unruhen Unsichtbar Unterhaltung Unternehmen Unterstützung UPDATE Urteil Utopiestadt Valiant Vandalismus Väter Vegan Veganer Vegetarier Vegetarisch Vegi Velodiebstahl Veloeuphorie Velohauptstadt Velos Veränderungen Veranstaltung Veranstaltungen Verbrechen verdrahtet Vergangenheit Vergnügen Verhüllungsverbot verkabelt Verkehr Verkehrspolitik Verweigerung Video Video-Pranger Video-Überwachung Videokunst Viererfeld Viktoria Volk volksabstimmung Volksfest Vorbildlich Vorlesung Vorpark Vorplatz Vorschrift Vorträge Vorweihnachtszeit Wahlen Wahlen-2020 Wahrheit Wandern Wanderungen Wankdorf Wappentier was Wasser Watson Wegweisung Wegzug Weihnachten Weihnachtsbeleuchtung Weihnachtsfeier Weihnachtskrippen Weihnachtslieder Weihnachtsmarkt Weihnachtsmärkte Weihnachtssingen Weihnachtszeit Weisch no Welle Welt Weltmeisterschaft wer Werbung wie Wiehnachtsmärit Willkommen Winter Wirtschaft Wissens-Festival Wissenswertes Wohlbefinden Wohlensee Wohnen Wohnqualität Wohnraum Wohnungen Wohnungsbau Wohnungsüberfluss Wyler Wyss YB youtube zeitgenössisch Zeitung Zeitzeugen Zibelemärit zu viel Zukunft Zürich Zusammenleben Zusammenschluss Zusammensitzen Zwiebelnmarkt Zwischennutzung